Unsere Partnerschaften



img

Die Avaloq Gruppe ist Schweizer Marktführer für standardisierte Bankensoftware mit Niederlassungen in Luxemburg und Singapur. Über 35 Banken weltweit vertrauen auf das Avaloq Banking System, das sich konsequent an den Geschäftsprozessen und Anforderungen einer innovativen Bank orientiert. Ob Privat-, Retail- oder Universalbank: Mit Avaloq steigern Banken die Effizienz und erhöhen die Transparenz. Avaloq ist weit mehr als ein Banking System. Die Avaloq Academy stellt sicher, dass alle Projektmitarbeitenden über eine fundierte Ausbildung verfügen, damit sie das Potenzial des Avaloq Banking System ausschöpfen können. In der Avaloq Community tauschen sich über 35'000 Avaloq User, Kunden und Partner zum Thema Avaloq Banking System und Banking Software aus.

www.avaloq.com
 


img

Das Schweizer Unternehmen B-Source erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Business Process Outsourcing (BPO) und IT-Outsourcing (ITO) für die Private-Banking- und Vermögensverwaltungsbranche. Zum Kundenkreis zählen Banken in der Schweiz und mehreren anderen Ländern. Alle Leistungen sind nach ISO 9001 und ISO/IEC 27001:2005 zertifiziert.
Zudem wurde B-Source mit einem SAS 70 Level II Audit Report ausgezeichnet. B-Source arbeitet eng mit seinen Geschäftspartnern, dem Competence Center Sourcing der Universität St. Gallen, Avaloq und Orbium, zusammen. B-Source Master, B-Source's neue BPO-Plattform, ist «powered by Avaloq».

B-Source wurde 1995 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Lugano, Zürich, Nyon und St. Gallen. Die Datenzentren befinden sich in Lugano und Zürich. Die Mitarbeiterzahl von zurzeit 556 besteht zur Hälfte aus Bankfachleuten.

www.b-source.ch



img

NetGuardians ist ein führendes Softwareunternehmen, das für seine Lösungen zur Kontrolle des gesamten Spektrums operativer Risiken von der Geschäftsoperation bis hin zur IT bekannt ist. Mithilfe intelligenter Verhaltensanalysen erkennt unsere Technologie sofort jegliche atypischen Aktivitäten. Unser System gewährleistet eine wirksame Kontrolle von Datenlecks, macht Sie auf potenzielle interne Betrugsfälle aufmerksam und liefert die Berichts- und Analysetools zur Erfüllung sämtlicher Anforderungen von der Wirtschaftsprüfung bis zur Forensik. Bei seiner Gründung 2007 war NetGuardians das erste Unternehmen, das aus dem Inkubator der HEIG-VD Hochschule für Technik und Wirtschaft Waadt in Yverdon-les-Bains in der Schweiz hervorgegangen ist. Seither erfreut sich das Unternehmen eines ständig wachsenden Kundenstamms in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

www.netguardians.ch

 

img

Die SQS-Gruppe (SQS) ist der weltweit führende Spezialist für Software-Qualität. Position und Kompetenz der SQS als Marktführer sind das Ergebnis von über 30 Jahren erfolgreicher Beratungsaktivität. Die Wettbewerbsvorteile der SQS liegen im Wesentlichen in der auf langjährigen Projekterfahrungen basierenden Methodik PractiQ sowie in dem tiefgehenden Spezialwissen über die verschiedensten Branchen hinweg.

Im Mittelpunkt der globalen Kooperation von SQS und Orbium steht das Software-Testen der in der Finanzindustrie weit verbreiteten Bankenlösungen von Avaloq. Mit TestMaster™ stellt Orbium ein auf Avaloq zugeschnittenes Werkzeug für die Automatisierung von Software-Tests zur Verfügung. Mit ihm lassen sich funktionale Release- und Regressionstests bei allen Avaloq-Bankenlösungen durchführen. SQS testet bereits seit 2009 erfolgreich die Avaloq-Kernbankensysteme verschiedener Banken im Rahmen von Managed-Service-Modellen. Mit ihrem Testautomatisierungs-Framework SMARTS erzielt SQS einen sehr hohen Automationsgrad. Dies verringert die immer wiederkehrenden manuellen Testaufwände der Kunden deutlich und erhöht somit deren Effizienz.

www.sqs.de