Unsere Partnerschaften



img

Die Avaloq Gruppe ist Schweizer Marktführer für standardisierte Bankensoftware mit Niederlassungen in Luxemburg und Singapur. Über 35 Banken weltweit vertrauen auf das Avaloq Banking System, das sich konsequent an den Geschäftsprozessen und Anforderungen einer innovativen Bank orientiert. Ob Privat-, Retail- oder Universalbank: Mit Avaloq steigern Banken die Effizienz und erhöhen die Transparenz. Avaloq ist weit mehr als ein Banking System. Die Avaloq Academy stellt sicher, dass alle Projektmitarbeitenden über eine fundierte Ausbildung verfügen, damit sie das Potenzial des Avaloq Banking System ausschöpfen können. In der Avaloq Community tauschen sich über 35'000 Avaloq User, Kunden und Partner zum Thema Avaloq Banking System und Banking Software aus.

www.avaloq.com
 


img

Das Schweizer Unternehmen B-Source erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Business Process Outsourcing (BPO) und IT-Outsourcing (ITO) für die Private-Banking- und Vermögensverwaltungsbranche. Zum Kundenkreis zählen Banken in der Schweiz und mehreren anderen Ländern. Alle Leistungen sind nach ISO 9001 und ISO/IEC 27001:2005 zertifiziert.

Zudem wurde B-Source mit einem SAS 70 Level II Audit Report ausgezeichnet. B-Source arbeitet eng mit seinen Geschäftspartnern, dem Competence Center Sourcing der Universität St. Gallen, Avaloq und Orbium, zusammen. B-Source Master, B-Source's neue BPO-Plattform, ist «powered by Avaloq».

B-Source wurde 1995 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Lugano, Zürich, Nyon und St. Gallen. Die Datenzentren befinden sich in Lugano und Zürich. Die Mitarbeiterzahl von zurzeit 556 besteht zur Hälfte aus Bankfachleuten.

www.b-source.ch



img

NetGuardians ist ein führendes Softwareunternehmen, das für seine Lösungen zur Kontrolle des gesamten Spektrums operativer Risiken von der Geschäftsoperation bis hin zur IT bekannt ist. Mithilfe intelligenter Verhaltensanalysen erkennt unsere Technologie sofort jegliche atypischen Aktivitäten. Unser System gewährleistet eine wirksame Kontrolle von Datenlecks, macht Sie auf potenzielle interne Betrugsfälle aufmerksam und liefert die Berichts- und Analysetools zur Erfüllung sämtlicher Anforderungen von der Wirtschaftsprüfung bis zur Forensik. Bei seiner Gründung 2007 war NetGuardians das erste Unternehmen, das aus dem Inkubator der HEIG-VD Hochschule für Technik und Wirtschaft Waadt in Yverdon-les-Bains in der Schweiz hervorgegangen ist. Seither erfreut sich das Unternehmen eines ständig wachsenden Kundenstamms in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

www.netguardians.ch

 

img

BRP SA wurde 2010 mit dem Ziel gegründet, Banken und Finanzinstitute bei der Einhaltung der regulatorischen Vorschriften, die in ständiger Entwicklung sind, zu unterstützen.

Das BRP-Team bietet heute eine einmalige Kombination von Fachwissen und Know-how, das in Aufsichtsbehörden (Schweiz und England), in Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, Anwaltskanzleien und im Finanzsektor erworben wurde. BRP verfolgt vor allem das Ziel, den Kunden einfache und pragmatische Lösungen anzubieten.Weitere

www.brpsa.com



img

Edgelab bringt wissenschaftliche Präzision in die Risikoptimierung. Unter Verwendung multidimensionaler statistischer Modellierung sowie skalierbarer Analyse und Suche liefert Edgelab vollständig konforme Bewertungs- und Risikodaten, Management-Apps und eine automatisierte Investitionslösung. Dank der Technologie von Edgelab erhalten Unternehmen ein klareres Bild ihres Risikoprofils und können so intelligentere Entscheidungen treffen.

Das Schweizer Unternehmen Edgelab wurde 2013 gegründet und besitzt Büros in Lausanne und Pfäffikon.

www.edgelab.ch



img

Polytech Ventures, eine Risikokapitalgesellschaft mit Sitz in der Schweiz und im Silicon Valley hat den FinTech Inkubator «Fusion» in Genf gegründet und verwaltet ihn auch.

Polytech ist auf Investitionen in frühen Entwicklungsphasen spezialisiert und unterstützt europäische Software-Start-ups beim Markteintritt in den USA. Das Unternehmen arbeitet eng mit seinen Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammen und besitzt eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der Wertschöpfung.

www.polytechecosystem.vc



img

MyJobCompany ist ein Startup-Unternehmen zur Personalberatung und zum digitalen Wandel, das seine empfehlungsbasierte proprietäre Technologie einsetzt, um Firmen anzusprechen, die den Menschen in den Kern ihrer Wachstumsstrategie stellen möchten.

 

www.myjob.company.fr



img

Die ACTICO GmbH ist ein führender international agierender Anbieter von Softwarelösungen und -technologien für das Decision Management. In der digitalen Welt gilt es, riesige Datenvolumina zu verarbeiten und schnelle, konsistente und revisionssichere Entscheidungen zu treffen. Der Vorteil unserer Softwarelösungen: Geschäftsregeln und Prozesse lassen sich einfach anpassen und automatisiert ausführen. Das erhöht die Effizienz und Agilität unserer Kunden in ihrem Wettbewerbsumfeld. Damit können sie schneller wachsen, Innovationen effektiv auf den Markt bringen, compliant agieren und letztlich die Profitabilität steigern. Die Wurzeln von ACTICO gehen bis 1997 zurück. Internationale Kunden betreut ACTICO von den Standorten in Deutschland, USA und Singapur.

 

www.actico.com



img

Indigita wurde gegründet um die Probleme zu lösen, denen Banken und Finanzberater mit internationaler Geschäftstätigkeit bei der grenzüberschreitenden Compliance begegnen. Die Lösung vereint das Beste aus den Gründungsunternehmen, BRP SA und Orbium, regulatorischen Experten und der IT-Beratung, um die perfekte Lösung für die sich stets verändernden, grenzüberschreitenden regulatorischen Herausforderungen zu liefern. Der Sitz des Unternehmens liegt in Genf.

 

www.indigita.ch