Verwendung von SecurEasy™ zur Verwaltung von Avaloq
Access Security


Projekthintergrund

Diese Bank hatte sich entschieden, ihre in die Jahre gekommene Softwarelösung durch das Avaloq Banking System zu ersetzen. Weil das neue System über mehrere Standorte hinweg implementiert werden musste, war die Bank besonders um die Sicherheit besorgt. Sie analysierte deshalb sorgfältig alle Möglichkeiten, bevor sie SecurEasy™ zur Verwaltung der Avaloq-Security-Implementation wählte. SecurEasy™ bot der Bank die effizienteste Lösung, um alle grundlegenden Herausforderungen in Bezug auf die Sicherheit zu meistern.


Der Kunde

Es handelt sich beim Kunden um eine grosse, unabhängige Privatbank mit internationalen Standorten in Europa und Asien.


Herausforderungen

Das Projekt war komplex und zeitlich knapp bemessen. Die Parametrisierungsphase begann mit dem Release 2.5 des Avaloq Banking System; über den Release 2.6 sollte das Projekt schliesslich mit dem Release 2.7 abgeschlossen werden. Das hatte zur Folge, dass das Orbium-Team jederzeit die einwandfreie Anpassung von SecurEasy™ an die jeweilige Avaloq-Version sicherstellen musste. Zusätzlich galt es, SecurEasy™ in Übereinstimmung mit den regelmässigen Avaloq-Updates zu aktualisieren. Auf diese Weise konnte während jeder der verschiedenen Implementationsphasen optimale Sicherheit gewährleistet werden.
Auf jeder Stufe wurde die Sicherheit genau auf neue fachliche und technische Anforderungen abgestimmt. Neue Sicherheitselemente wie Object Person oder Export Security waren erst im letzten Avaloq-Release enthalten. Um zu vermeiden, dass der Security Stream das gesamte Implementationsprojekt verzögern würde, musste SecurEasy™ daher in Übereinstimmung mit dem neusten Avaloq-Release laufend aktualisiert werden.
 


Projektumfang und die Rolle von Orbium

Das Projekt umfasste die Implementation von allen Modulen des Avaloq Banking System. Die Aufgabe von Orbium bestand unter anderem darin, SecurEasy™ zu integrieren und den Kunden parallel dazu bei der Implementation des neuen Functional Security Concept zu beraten. Die Sicherheitsexperten von Orbium entwickelten und implementierten zudem das Object Security Concept.


Resultate

Als die Bank mit dem Avaloq-Release 2.7 den Betrieb aufnahm, gewährleistete SecurEasy™ eine optimale Systemsicherheit. Während der Implementierungsphase konnte der Security Stream dank SecurEasy™ effizient auf alle Änderungswünsche reagieren, und heute erhält das Produkt die Sicherheit des Avaloq Banking System aufrecht. Dank verschiedenen Modulen wie Report Engine und Graphical Views ermöglicht SecurEasy™ der Bank eine anschauliche und zuverlässige Übersicht über die Sicherheit in Avaloq.

 
 

Verwandte Themen

Produkte - SecurEasy™